Gruyère AOP mild

Gruyère AOP mild

Ab CHF 4.60

im Offenverkauf

CHF 2.30 / 100 g

5 Monate Reifezeit: die erste Reife eines Gruyères.

Typischer Haselnussgeschmack.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , Product ID: 2831

Beschreibung

Seit ca. dem Jahre 1115 wird der Käse in der Nähe des kleinen Städtchens Gruyère hergestellt. Bis heute wird Gruyère AOP in den Dorfkäsereien der Westschweiz nach traditionellem Rezept produziert.

Seine Finesse und seinen charakteristischen Geschmack verdankt der Gruyère der Rohmilch bester Qualität, von Kühen welche im Sommer mit Gras und im Winter mit Heu gefüttert werden. Die Milch wird zweimal täglich von Produzenten aus Belfaux und der näheren und weiteren Umgebung geliefert. Unsere Käsermeister legen ihr ganzes Know-how in die Verarbeitung dieser Milch.

Nicht weniger als 400 Liter Frischmilch werden benötigt, um einen Laib von etwa 35 kg zu produzieren.

Wir lasse die Käse zwischen 5 und 18 Monaten reifen, in denen die Käse regelmäßig gewendet und mit Salzwasser eingerieben werden. Dies verleiht dem Gruyère AOP sein berühmtes, unverwechselbares Aroma.

Je länger die Reifezeit, desto mehr entwickelt sich das Aroma und verstärkt sich der Geschmack.

5 Monate Reifezeit: Gruyère AOP mild

8 Monate Reifezeit: Gruyère AOP mi salé

16 Monate Reifezeit: Gruyère AOP salé

Das Gruyère AOP-Label und die Nummer des Produktionsstandortes befinden sich auf jedem Käselaib.

Dies ist ein geeignetes Mittel zur Gewährleistung der Echtheit des Produkts sowie zur Bekämpfung von Betrug

Zusätzliche Information

Art der Milch

Kuhmilch

Milchverarbeitung

roh

Teig

hart

Herkunft

Kanton Freiburg, Schweiz

Produktionsort

Belfaux

Nährwerte

Nährwerte pro 100g:
Energie 1690 kJ ( 407 kcal )
Fett 33 g
davon gesättigte Fettsäuren 21 g
Kohlenhydrate 0.5 g
davon Zucker 0.1 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss27 g
Salz 1.5 g

Allergenhinweise

Enthält Milch

Lagerung

Bei höchstens +5°C aufbewahren