laiterie de belfaux
  fromagerie boutiques plus  

Bellus Fagus Raclette maison

 

Milchart : Kuhmilch
Verarbeitung : Thermisierte Milch
Fettanteil : min. 45%mg/Trockenmasse (= min. 28%mg des Gesamtgewichts)
Teig : Halbhart
Herkunft : Schweiz, Kanton Freiburg
Produktionsort : Belfaux

Der einmalige, würzige und kräftige Geschmack dieses Käses, entwickelt sich in drei Monaten Reifezeit.

Bereits im Mittelalter war es bei den Hirten Brauch, Käse am Feuer zu schmelzen. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich das Wissen rund um die Fabrikaton dieses einmaligen Käses erhalten und verfeinert. Heute ist der Raclette-Käse Teil unserer kulinarischen Kultur.


Wir produzieren 5 Tonnen Bellus Fagus pro Jahr.


Die hervorragende Milch welche von Kühen stammt, die im Sommer Gras und im Winter Heu fressen (=Wiesenmilch) und das Können und die Erfahrung unserer Käser garantieren einen einmaligen, ungewöhnlichen Käse. Weich, cremig und mit feinen Geschmack.

 


Der Bellus Fagus wird vorwiegend als Raclette konsumiert. Er eignet sich jedoch auch zum Kochen, wo er z.B. ihren Gratins eine wunderbare Note verleiht. Dieser Käse kann auch einfach mit Brot oder Kartoffeln genossen werden, dazu passen Cornichons, Silberzwiebeln, Senffrüchte und alle in Essig eingelegten Gemüse, wie Gurken, Pilze, Maiskolben und Artischockenherzen.

 
Laiterie de Belfaux - Familie Eggertswyler
Rte du Centre 30 - CH - 1782 Belfaux
Tél. +41 26 475 26 01